Junk Hubertus - 13. Ganzheitliche Gesundheitstage

Direkt zum Seiteninhalt

Junk Hubertus

Info für Besucher > Portraitseiten
Mein Name ist Hubertus Junk.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, die Menschen über die gesundheitlichen Folgen, die durch die Strahlen von Handys, Smartphones, WLAN und Mobilfunkantennen, aber auch von Erdstrahlen, ausgehen, aufzuklären.

Kinder liegen mir besonders am Herzen, denn die negativen Auswirkungen haben bei ihnen noch ganz andere Dimensionen.

Ich frage mich: "Zahlen unsere Kinder mit ihrer Gesundheit den Preis für die schöne neue vernetzte Welt?"

Doch die Lösung kann so leicht sein.

Es gibt eine einfache, funktionierende, wissenschaftlich belegte und praktikable Lösung für die Entstörung der aggressiven Strahlung.

Durch die Produkte der Firma Memon in Rosenheim wird das Umfeld harmonisiert, sodass Menschen, Tiere und Pflanzen ohne krankmachende Informationen in hoher Lebensqualität leben können. Der Feinstaub in der Atemluft wird stark reduziert. Trinkwasser kann mit der Memon-Technologie renaturiert werden und von krank machenden Informationen befreit werden.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen und Ihre Fragen zu beantworten, entweder an meinem Stand (Standplatz 40) oder auf einem meiner Vorträge:


Samstag, 12:00 Uhr - Raum 3
Genieße die moderne Technik und lebe glücklich und im Einklang mit den Naturgesetzen trotz Handy und WLAN!

Sonntag, 12:00 Uhr - Raum 3
Genieße die moderne Technik und lebe glücklich und im Einklang mit den Naturgesetzen trotz Handy und WLAN!
Zurück zum Seiteninhalt